Gesprächsangebot und Beratung für Interessierte, Betroffene und Angehörige jeden 4. Dienstag im Monat in der Zeit von 17.00 bis 18.00 Uhr in den Räumlichkeiten des Familienzentrums (Jahnstr. 2, 26603 Aurich).

Die nächsten Termine sind wie folgt:
24.09.,  22.10. und 26.11.2019

Erfahrungen in solchen Selbsthilfegruppen zeigen, dass andere Menschen, die in der gleichen oder ähnlichen Situation sind, dabei helfen können, Mut und Zuversicht zu gewinnen und Wege zu finden, die neue Lebensphase zu bewältigen. Hier besteht die Möglichkeit zum Austausch mit Gleichbetroffenen. Sie können über aktuelle Probleme und Schwierigkeiten sprechen und konkrete Tipps für die Alltagsgestaltung erhalten.

Diese Gruppe hat kein festes Programm, sondern die Themenstellung wird jeweils an dem aktuellen Nachmittag festgelegt. Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen der Alzheimer Gesellschaft  Aurich-Ostfriesland e.V. unterstützen und moderieren den Gruppennachmittag. Die Selbsthilfe steht im Vordergrund.

Diese Gruppe ist keine Betreuungsgruppe.